D Barbera Biografie
The KlausKramer Gallery LTD.,
145-157 St. John Sreet
L O N D O N
England, Ec 1v 4pv

Tel.: +44 20 77 88 78
kramergallery@gmail.com
www.kramer-gallery.com
Foto cortesia Salvador Alvaro
 
Arbeiten von Juan Barbera      Biografie        Informationen       Kontakt       Home
JUAN BARBERA

Geboren 1954 in Valencia

Examen im Fachbereich Kunst an der Universität Politecnica in Valencia
Promotion in Fach Kunst .
Professor an der Universität San Carlos in Valencia Fakultät Kunst.
Anf√§nglich variieren seine Arbeiten und nehmen Bezug auf die Madrider Schule ( Casa de Velasquez ), den deutschen Expressionismus ( Aufenthalte in Deutschland ), die italienische Transvanguardia ¬Ė
bis daraus ein Arbeitskonzept hervorgeht, wo das malerische und das objektive syncron in ein erz√§hlendes Konzept m√ľnden, nahe einem biografischen Surrealismus mit wesentlichen literarischen Aspekten.
Sehr intime Arbeiten, in denen der Autor mit all seiner k√ľnstlerischen Erfahrung tiefe innerste Geheimnisse erz√§hlt ¬Ė verbunden mit seiner lebendigen mediterranen Umgebung.
Von Anbeginn arbeitet er mit seinem Mentor Klaus Kramer zusammen.
>>> LEXIKON DER VALENCIANISCHEN K√úNSTLER IM 20. JAHRHUNDERT
>>> ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE
      Juan Manuel Bonet √ľber die Arbeiten von Juan Barbera 1986
>>> Offenbarungen
      Juan Vicente Valiaga
>>> JUAN BARBER√Ā STILLLEBEN ENDE DES JAHRHUNDERTS
       Manuel Garcia
>>> DIE REISEN
      Carles Marco, 2007

>>> Wer zum Teufel ist dieser Juan Barbera
      Juan Barbera 2007
 

Arbeiten von Juan Barbera

Quadro azul
Figura orante sumisa
Mesa amarilla
Figuras plata
Mesa negra
El perfil de nadador
Autoretrato
Mirada horizontal
Maquinaria humanas I
Maquinaria humanas II
Al travers del velo
Objecto negro
Rolls Royce
© all rights reserved by Kramer - Gallery